Evangelische Kirchengemeinde Weikersheim
Dekanin Renate Meixner, Telefon 07934/990036, Pfarrer Christoph Rother, Telefon 0151/56081317, Gemeindebüro, Telefon 07934/9954950


Freitag, 9. November
14.30     Spatzenchor
15.00    Vorschulchor
15.30    Kinderkantorei

Samstag, 10. November
 
9.00    Hartwarenbörse der Krabbelgruppe im Gemeindehaus

Sonntag, 11 November
10.00    Gottesdienst in der evang. Stadtkirche (Pfarrer Rother)
Der Posaunenchor gestaltet den Gottesdienst mit.
10.00    Kinderkirche

Montag, 12. November
14.00    Demenzgruppe im evang. Gemeindehaus
14.30    Konfi-3 im Gemeindehaus

Dienstag, 13. November
 
9.30    Mutter-Kind-Gruppe
14.30    Seniorenkreis
20.00    Kantorei

Mittwoch, 14. November
14.30    Konfirmandenunterricht
18.30    Posaunenchor

Donnerstag, 15. November
18.00    Ökumenisches Abendgebet in der kath. Kirche
19.30    Vortrag „Droht ein 3. Weltkrieg?“ mit Andreas Zumach im Gemeindehaus

Freitag, 16. November
14.30     Spatzenchor
15.00    Vorschulchor
15.30    Kinderkantorei


Der Seniorenkreis startet neu!
Der neue Seniorenkreis beginnt am 13.11.: Jeden zweiten Dienstag treffen sich Senioren und Seniorinnen ab 70 Jahren im Evangelischen Gemeindehaus in Weikersheim um 14:30 Uhr. Für Kaffee und Gebäck ist gesorgt. Neben dem gemütlichen Beisammensein hat jeder Seniorentreff ein eigenes Thema. In diesem Winter/Frühjahr soll es um „Heimatgeschichten“ gehen. Schauen Sie vorbei und bringen Sie Ihren Nachbarn/Ihre Nachbarin mit! Auf Ihr Kommen freut sich Ihr Pfarrer Andreas Vogt

Vortrag „Droht ein 3. Weltkrieg“ mit Andreas Zumach
Der Evang. Kirchenbezirk Weikersheim und das Evang. Bildungswerk Hohenlohe laden am Donnerstag, 15. November 2018, zu einem Vortrag mit dem internationalen UNO-Korrespondenten Andreas Zumach ein. Der Journalist ist ein exzellenter Kenner der Krisenregionen der Welt. Krisen und Kriege mit ihren Ursachen und Folgen beschäftigen ihn schon seit langem. In Weikersheim wird er über das Thema „Droht ein 3. Weltkrieg“ sprechen.
Der Vortrag findet im Evang. Gemeindehaus Weikersheim statt und beginnt um19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten.

Goldene Konfirmation in Weikersheim
Nächstes Jahr wollen wir mit all denen, die vor 50 Jahren – also 1968 + 1969 – in der Weikersheimer Stadtkirche oder woanders konfirmiert wurden (Geburtsjahrgang ca. 1954), das Fest der Goldenen Konfirmation begehen. Vielleicht gibt es aus diesem Jahrgang Menschen, die zusätzlich zum Gottesdienst ein Jahrgangstreffen organisieren wollen. Wir bitten Sie, baldmöglichst mit uns Kontakt aufzunehmen, so dass wir gut planen können (Evang. Gemeindebüro, 99 549 50).


An folgenden Sonntagen sind Taufen möglich:

9. Dezember, 13. Januar

Suchtberatung der Diakonischen Bezirksstelle für Suchtmittelabhängige und Angehörige
Die Diakonie bietet mittwochs für Alkoholkranke und deren Angehörige Beratungsgespräche im Rathaus