Evangelische Kirchengemeinde Weikersheim
Dekanin Renate Meixner, Telefon 07934/990036, Pfarrer Christoph Rother, Telefon 0151/56081317, Gemeindebüro, Telefon 07934/9954950


Freitag, 20. April
14.30    Spatzenchor
15.00    Vorschulchor
15.30    Kinderkantorei
18.00    Konzert „Mein liebstes Klavierstück“ in der evang. Stadtkirche

Samstag, 21. April
19.00    Konzert „Nun lob mein Seel den Herren“  mit dem Ensemble
„Le Nuove Musiche“ im Kloster Frauental

Sonntag, 22. April
10.00    Gottesdienst mit Taufe von Conner Dodson und Lukas Zackel in der evang. Stadtkirche (Pfarrer Rother).
10.00    Kinderkirche

Montag, 23. April
14.00    Demenzgruppe
19.30    Stunde der evang. Gemeinschaft „die Apis“ im evang. Gemeindehaus

Dienstag, 24. April   
 
9.30    Mutter-Kind-Gruppe
20.00    Kantorei

Mittwoch, 25. April
 
9.00    Ökumenische Frauengruppe, Abfahrt am Gemeindehaus um 9 Uhr!
15.30    Konfirmandenunterricht
18.30    Posaunenchor

Donnerstag, 26. April       
18.00    Ökumen. Abendgebet in der kath. Kirche

Freitag, 27. April
14.30    Spatzenchor
15.00    Vorschulchor
15.30    Kinderkantorei
16.00    Gottesdienst im Lene-Hofmann-Haus (Pfarrer Tschampel)


Mein liebstes Klavierstück
Das liebste Klavierstück? Das ist vielleicht eines, deswegen das Klavierspiel überhaupt erlernt wurde. Oder eines, das – auf einer Aufnahme oder im Konzert von einem Profi meisterhaft gespielt-  den großen Ansporn gegeben hat, viel zu üben. Oder der Klavierlehrer hat es ausgesucht hat und es ist erst ganz allmählich ein Lieblingstück geworden ist. Oder es ist immer wieder und je nach Stimmung ein anderes.
Am Freitagabend, den 20. April 2018 um 18 Uhr stellen junge Pianisten der Klavierklasse Ulrike Goldbeck in der Weikersheimer Stadtkirche ihre Lieblingstücke vor. Der Eintritt ist frei. Herzliche Einladung!

Konzert „Le Nuove Musiche“
Am Samstag, den 21. April, findet um 19.30 Uhr in der Klosterkirche Frauental eine geistliche Abendmusik statt. Unter dem Titel «Nun lob mein Seel den Herren» musiziert das Ensemble «Le Nuove Musiche» Vokal- und Instrumentalmusik aus Renaissance und Frühbarock. 
Das ehemalige Weikersheimer Bezirkskantorenehepaar Eva-Magdalena und Peter Ammer und die Weikersheimer Musikerin Regine Hangstein spielen seit über 20 Jahren gemeinsam mit Ortrun Dieterich aus Stuttgart und Horst Wiedermann aus Bamberg in dem Ensemble «Le Nuove Musiche». In Frauental erklingen Blocklöten, Barockposaunen, Viola da Gamba, Dulzian, Gemshörner, Orgel und Gesang.  Das Ensemble musiziert auf Nachbauten historischer Instrumente Musik aus dem Zeitalter der Renaissance und des Frühbarocks – sowohl kleine geistliche Konzerte für Singstimmen mit Instrumentalbegleitung als auch reine Instrumentalmusik in unterschiedlichster Besetzung. Im Anschluss an die Musik besteht die Möglichkeit, alle Instrumente aus der Nähe anzuschauen. Der Eintritt ist frei.

Homosexualität und Bibel
Am 2. Mai 2018 um 20 Uhr veranstaltet der Kirchenbezirk Weikersheim einen Vortrag von Herrn Professor Dr. Siegfried Zimmer zum Thema Homosexualität und Bibel im evang. Gemeindehaus in Weikersheim, Bahnhofstraße 19.
Herzliche Einladung hierzu!

Herzliche Einladung
zum Samstagspilgern auf dem Jakobsweg
Wer Ruhe, eine Auszeit vom Alltag sowie einzigartige Eindrücke in herrlicher Landschaft sucht, ist auf dem Jakobsweg genau richtig. Der Jakobsweg von Rothenburg ob der Tauber bis Schrozberg ist ca. 18,3 km lang und die erste Etappe auf dem Fernweg bis Rottenburg am Neckar.
Der Weg hat ein angenehmes Streckenprofil und eignet sich auch für Anfänger und für alle, die mit uns die Freuden und Mühen des Weges teilen wollen. Voraussetzung für die Teilnahme ist gutes Schuhwerk, persönliche Fitness für die Strecke und die Bereitschaft, den Weg mit der Gruppe zu gehen. Für die Verpflegung unterwegs ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.
Wir gehen am Samstag 5. Mai 2018 von Rothenburg ob der Tauber bis Schrozberg. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr am Bahnhof Weikersheim.
Wir fahren in Fahrgemeinschaften bis Rothenburg ob der Tauber und kehren mit dem Zug von Schrozberg zurück nach Weikersheim. Ankunft ca. 16.20 Uhr. Die Fahrtkosten betragen ca. 6,-- €/Person. Die Fahrer werden nach Rothenburg gebracht um die Fahrzeuge zu holen. Diese Pilgertour findet nur bei gutem Wetter statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Organisiert wird dieses Angebot über die Evangelische Kirchengemeinde Weikersheim.
Als Ansprechpartnerinnen für Ihre Fragen stehen Ihnen Carola Rollmann (Tel. 9957150), Erika Weller (Tel. 3560) und Sonja Hein (Tel. 994181) gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf einen Tag Auszeit mit Ihnen!


Russisches Chorkonzert mit dem Vokalensemble „Russische Seele", St. Petersburg
Dienstag, 24. April, 19.30 Uhr in der Stephanuskirche Hollenbach
Zur Zeit befindet sich das Vokalensemble „Russische Seele" auf einer Tournee durch Europa und trägt liturgische Gesänge der russisch-orthodoxen Kirche und russische Volkslieder vor.
Das Vokalensemble, bestehend aus professionellen Sängerinnen und Sängern aus der Schule des berühmten St. Petersburger Konservatoriums, konzertiert bei freiem Eintritt, bittet jedoch nach dem Konzert um eine Spende, um die Unkosten der Tournee zu bestreiten und um der Not zu entgehen, die in Rußland noch immer herrscht und die insbesondere Künstler hart trifft. Des weiteren unterstützt der Chor ein Waisenhaus.
Das Programm wurde auf CD aufgenommen und kann am Ende des Konzertes erworben werden.

An folgenden Sonntagen sind Taufen möglich:
13. Mai, 10. Juni, 1. Juli, 29. Juli, 9. September, 14. Oktober




Suchtberatung der Diakonischen Bezirksstelle für Suchtmittelabhängige und Angehörige
Die Diakonie bietet mittwochs für Alkoholkranke und deren Angehörige Beratungsgespräche im Rathaus